Seitenkopf

Die ersten Jahre

29.01.1865

Gründung als Männergesangverein durch den Initiator Lehrer Adam Rossel. Der Name wurde gewählt, um einen Mann zu ehren, der von Reich und Kaiser sang.

07.03.1865

Bestätigung durch die Registratur des Herzoglichen Amts in Usingen, daß gegen eine Vereinsgründung auf Grund der vorgelegten Statuten kein Einwand besteht

18.06.1865

Der Verein veranstaltete ein Fest zum 50jährigen Jubiläum der Schlacht von Waterloo (Sieg über Napoleon I.)

27.08.1865

Mitwirkung bei der Einweihung der neu gebauten Schule in Laubach

1866

Nach der Übernahme von Nassau durch Preußen fielen alle Feste aus

14.07.1867

Feierliche Fahnenweihe der neu angeschafften Vereinsfahne

1870-1871

Keine Feste wegen des Kriegs mit Frankreich

1871

Verabschiedung des Gründers, Lehrer Rossel

1883

Unangenehme Vereinsangelegenheiten führten dazu, dass der Dirigent (Lehrer Achtstein) die Arbeit niederlegte